An alle Kontaktpersonen der Regelschule Schönbrunn,

aktuell besteht an den Schulen des Landkreises ein großes Problem beim E-Mailverkehr.

Es werden Massenmails mit schadhaften Anhängen und Links an Adressen der Schulen versandt. Auch andere Adressaten (z. B. Eltern oder Firmen, mit denen die Schule irgendwann einmal Mailverkehr hatte) erhalten Mails mit dem Absender der Schulen.

Meist beinhalten diese Mails einen Link und die Aufforderung, über diesen eine Rechnung, eine Information o. ä. abzurufen/ herunterzuladen. Wir bitten Sie eindringlich, niemals auf einen Link in diesen Mails zu klicken. Gleiches gilt für das Öffnen von  Dateien mit der Endung .doc.

Es sind auch Mails im Umlauf, die keinen Anhang oder Link besitzen. Daher beachten Sie immer - unabhängig vom angezeigten Absendernamen - die zugehörige E-Mail-Adresse. Anhand derer können Sie schnell erkennen, ob der Absendername und die Absender-Mail-Adresse zusammengehören. Die Mails sehen täuschend echt aus, stellenweise wird sogar eine Antwort auf Ihre dargestellt.

BITTE WALTEN SIE MIT BESONDERER VORSICHT!

Die Schule beginnt am 31.08.2020 im Normalbetriebsmile

Alle notwendigen Informationen erhalten Sie über diesen Link  https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/

 

Liebe Eltern und Schüler,

das zurückliegende Schuljahr war außergewöhnlich und nicht einfach für alle Beteiligten. Ich möchte mich im Namen aller Lehrer für Ihren und Euren Einsatz bedanken.

 

Sekretariat     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Im Auftrag des TMBJS startet am heutigen Tag die Befragung von Eltern und Schüler*innen zum Thema „häusliches Lernen“. Die Befragung wurde in Kooperation mit der Elternvertretung erarbeitet und bezieht auch die Forderung ein, Schüler*innen an der weiteren Ausgestaltung häuslichen Lernens unter den Bedingungen der Digitalität einzubinden. Hierzu sollen ein erster Ist-Stand und ein Rückblick auf das häusliche Lernen in den letzten 8 Wochen erhoben werden. Da bei minderjährigen Schüler*innen das Einverständnis der Eltern erforderlich ist, befinden sich die Links zu den Schülerfragebögen in der Elternbefragung
Die vollständigen Befragungen finden Sie unter folgenden Links:

https://befragung.schulportal-thueringen.de/haeuslicheslernen2020/?q=Eltern

Linie   206
Schnett   06:50
Heubach, Ferienhotel   06:54
Heubach, Ort   06:56
Heubach, Zentrale   06:59
Einsiedel   07:01
Tellerhammer   07:04
Engenstein   07:10
Schönbrunn, Schule   07:18
Schönbrunn, Gewürzmuseum   07:20

Ab 04.05. kommen die Klasse 10 und die Hauptschüler der Klasse 9 zum Präsenzunterricht in die Schule.

Bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen.